Softskill-Kurse

Softskill-Kurse

Über die Qualitätsverbessernden Mittel (QVM) Gelder des Landes haben wir die Möglichkeit kostenlos Softskill-Kurse für Studierende der WiSo-Fakultät anzubieten. Welche Kurse wir anbieten findet ihr hier: Softskill Kursangebot

Anmeldung

Die Anmeldung zu den jeweiligen Kursen im Semester finden im Wintersemester ab dem (09.10.17) im WiSo-Büro zu den normalen Öffnungszeiten (siehe hier) statt. Anmeldungen per Email können wir leider nicht eintragen.

Zertifikate und Pfand

Bei erfolgreicher Teilnahme an den Kursen erhaltet ihr ein Zertifikat, welches ihr während der Büro-Öffnungszeiten abholen könnt. In der Regel bekommen wir die Zertifikate innerhalb von zwei Wochen vom Dozenten. Beachtet dabei bitte, dass die Zertifikate nur bis zum übernächsten Semester aufbewahrt werden können!

Damit keine Plätze „blockiert“ werden, nehmen wir bei jedem Kurs einen Pfand von 20€. Nachdem am Kurs teilgenommen wurde kann der Pfand im WiSo-Büro wieder abgeholt werden. Bei den Sprachkursen dürft ihr maximal an zwei Terminen fehlen. Wer krank ist oder sich frühzeitig abmeldet bekommt das Pfand natürlich auch zurück. Bitte seid nur so fair und meldet euch rechtzeitig per Mail, durch Anruf im WiSo-Büro oder persönlich ab.

Das Pfand kann in der Regel erst am nächsten Öffnungstag des Büros abgeholt werden. Falls die Anwesenheitslisten vom Dozenten dann auch noch nicht vorliegen bitten wir um Nachsicht. Jeder, der das Pfand außerhalb der Öffnungszeiten abholen möchte, meldet sich bitte per Mail mindestens einen Tag vorher (fswiso-softskill@uni-koeln.de), damit gesichert werden kann, dass die Unterlagen parat liegen.

Feedback und Mitwirken

Wenn Ihr noch ein Feedback zu den alten Softskill und Sprachkursen aus dem Sommersemester 2017 oder früher habt, schreibt uns gerne. Ihr könnt natürlich auch selber bei der Organisation der Softskill Kurse mithelfen, und eigene Ideen für weitere Kurse anbringen! Mehr Informationen hierfür findet ihr hier und natürlich auch per E-Mail von dem Team (fswiso-softskill@uni-koeln.de).

 

 

Kommentare sind geschlossen